Strandclubs in Dubai erleben

Empfohlen

Unter den Hunderten von Beach Clubs, die in Dubai eröffnet wurden, gibt es drei, die wir besonders empfehlen. Wir haben sie wegen ihres Ambientes, des jungen Publikums, der Poolpartys und der Gast-DJs ausgewählt. Wenn Sie etwas Ruhigeres suchen, werden Sie in einem der Strandhotels fündig.


Dubai Immobilien kaufen

Zero Gravity

Das Zero Gravity ist einer der besten Beachclubs der Stadt. Es hat einen schönen Swimmingpool, einen unglaublichen Blick auf Dubai Marina und die beste Party an Samstagen zu einem recht günstigen Preis, einschließlich einer offenen Bar mit Essen und Getränken von 12 bis 17 Uhr.


Es hat auch den Vorteil, dass es nur wenige Meter von Skydive Dubai entfernt ist, so dass Sie von den vorbeifliegenden Leichtflugzeugen und Tragschraubern und den Fallschirmspringern unterhalten werden.


Barasti-Strand

Der riesige, elegante Barasti Beach bietet kostenlosen Eintritt ohne Mindestumsatz. Er ist sowohl tagsüber als auch nachts belebt und befindet sich nur wenige Meter von Zero Gravity entfernt, von wo aus man dieselbe unglaubliche Aussicht hat.


Nasimi-Strand

Der Nasimi Beach im Atlantis Hotel ist einer der luxuriösesten Beach Clubs. Er ist eher für seine nächtlichen Veranstaltungen als für die tagsüber stattfindenden Sessions bekannt, da die namhaften Gast-DJs in der Regel bei Sonnenuntergang auftreten.


Preise

Während der Eintritt in den Barasti Beach kostenlos ist, verlangen die meisten Beach Clubs einen Mindestbeitrag pro Person zwischen 100 AED und 250 AED. Bei einigen, wie z. B. der Samstagsparty von Zero Gravity, ist in diesem Preis eine offene Bar mit Speisen und Getränken für mehrere Stunden enthalten.